Die App von Radio SAW – Internet-Radio für jeden Geschmack


09.
Sep



Radio SAW AppDas Internet-Radio erobert die App-Welt. Denn was gibt es Schöneres, als seinen Lieblingssender immer „in der Tasche“ zu haben? Anhänger von Radio SAW haben ebenfalls die Möglichkeit, „ihren“ Sender per App auf ihr Smartphone zu laden. Und diese Anwendung bietet nicht nur eine reichhaltige Musikauswahl, die fast jeden Geschmack abdeckt, sondern auch einige nützliche Extras. Die App ist kostenlos und kann entweder über den mobilen App Store oder über iTunes heruntergeladen werden.

Radio SAW Reporter Radio SAW Startseite

Der Startscreen bietet eine satte Musikauswahl

Wenn Ihr die App startet, werdet Ihr zunächst einmal gefragt, ob Ihr den Radiowecker einstellen wollt. Ihr könnt diese Einstellungen auch zunächst einmal überspringen und Euch dem Startscreen zuwenden. Standardmäßig ist hier „radio SAW“ eingestellt. Aber die Auswahl ist groß und deckt fast jeden Geschmack ab. So gibt es jeweils einen eigenen Channel für Neuheiten, Schlager, Party-Musik, Rock sowie für Hits der 70er, 80er und 90er Jahre. Wie Ihr seht, dürfte für so ziemlich jeden von Euch etwas dabei sein.Über den jeweiligen Icons werden per Lauftext Infos zum Song geliefert, der gerade gespielt wird (Name, Interpret). Unter den Icons gibt es Werbeeinblendungen, die den Musikgenuss jedoch nicht stören. Unter diesem Werbebanner könnt Ihr auch die Lautstärke einstellen oder den Stream anhalten.

Unter dem Lautstärkeregler findet Ihr eine Leiste mit kleinen Icons, hinter denen sich noch weiteres Potenzial verbirgt. Über das Wecker-Symbol könnt Ihr zum Beispiel den eingangs erwähnten Radiowecker konfigurieren und Euch so zum Beispiel von der Musik Eures Lieblings-Channels wecken lassen. Ihr könnt auch einen Sleep-Timer einstellen oder die Hilfe-Funktion aufrufen.

Hinter dem Blitzkasten-Symbol könnt Ihr Euch darüber informieren lassen, wo sich Blitzer im Sendegebiet verstecken. Diese Liste wird auch ständig aktualisiert. Das Auto im nächsten Menüpunkt zeigt Euch die aktuelle Stau- und Verkehrslage an, während das Zeitungs-Symbol einen Überblick über die wichtigsten Nachrichten der Region liefert.

Radio SAW Events Radio SAW Radiowecker

Musik-News, Podcasts und Events

Mit einem Klick auf den Pfeil landet Ihr auf der nächsten Icon-Seite. Hier könnt Ihr die Wettervorhersage und Musik-News einsehen oder Podcasts abrufen. Das Icon mit den zwei tanzenden Figuren hält ebenfalls ein interessantes Feature parat. Hier könnt Ihr Euch Infos zu den aktuellen Events im Sendekreis anschauen. Konzerte finden sich hier ebenso wie Sportveranstaltungen.

Über den Info-Button holt Ihr weitere Infos zu Radio SAW ein, über das Telefon-Symbol könnt Ihr sowohl das kostenlose Hörer-Service-Telefon als auch die kostenlose Gewinnspiel-Hotline anrufen. Der nächste Button – eine Kamera mit einem aufgesetzten Hut – hält ein interessantes Feature parat. Hier habt Ihr die Möglichkeit, in bester Reporter-Manier Audio-, Video- oder Bilddateien direkt an Radio SAW zu schicken. Eine Funktion, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut.

Im weiteren Verlauf des unteren Auswahlmenüs könnt Ihr sowohl die Twitter-Seite als auch den Facebook-Auftritt von Radio SAW besuchen. Mit diesen Optionen endet dann auch die Icon-Leiste am unteren Bildschirmrand.

Fazit: Eine App mit sehr vielen Optionen und großer Musikauswahl

Das Herzstück – und mit der größte Pluspunkt dieser Anwendung – ist die reichhaltige Auswahl an Musik-Channels, die für fast jeden Geschmack etwas parat hält. Auch sonst geizt die App nicht mit Optionen und Auswahlmöglichkeiten. Die „Reporter-Funktion“ hat schon bei vielen Internet-Radio-Apps Einzug gehalten und gehört auch zu den Features bei Radio SAW.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>