Mein Auto: Das Schweizer Taschenmesser der Kfz-Apps


12.
Nov



Mein Auto AppHinter diesem Namen steht die Öffentliche Versicherung Braunschweig, einem bereits vor über 200 Jahren gegründeten Versicherungsunternehmen. Auch wenn diese Versicherung nicht allzu bekannt ist, zumindest außerhalb Niedersachsens, so dürfte sie für viele Fahrzeughalter interessant sein. Denn unsere Überschrift haben wir nicht umsonst so gewählt, diese App bietet einem wirklich viele Funktionen in einem Gesamtpaket, das zudem nichts kostet. Herunterladen könnt ihr es euch für das iPhone im iOS Store von Apple.

meinauto - parkplatzmerker meinauto - übersicht

Der Funktionsumfang

Parkplatz-Merker lautet das Tool, für das es sonst extra Apps gibt. Hier stellt ihr einen Wecker für die Parkzeit, schreibt die Parkplatznummer auf und könnt euch dann nach der Shoppingtour oder dem Restaurantbesuch zum Parkplatz zurücklotsen lassen, nachdem ihr rechtzeitig vor dem Ende der Parkscheingültigkeit gewarnt wurdet.

Bußgeld-Rechner dient, wie der Name schon verrät, dem Ausrechnen von Bußgeldern. Dabei gibt man an, wo man um wie viel zu schnell gefahren ist, und erhält daraufhin direkt die Kosten, sowie eventuelle Punkte in Flensburg, oder sogar Monate Fahrverbot angezeigt.

Außerdem gibt es ein Tool zum Berechnen vom Kraftstoff-Verbrauch, sowie zum Finden von Kfz-Kennzeichen. Dies sind alles Funktionen, für die es meist einzelne und kostenpflichte Apps gibt. Eben diese fasst die Öffentliche Versicherung Braunschweig zusammen in die Mein Auto App.

Zusätzlich zu dieser Tool-Palette gibt es noch aktuelle Kfz-News aus ganz Deutschland und Tipps zum Benzinsparen, sowie der Bereifung. Des Weiteren gibt es die extra Kategorie Panne/Unfall. Diese hat Funktionen wie die Standortbestimmung via GPS, Auflistung von Notrufnummern, gibt Verhaltenstipps zu verschiedenen Situationen und bietet eine Taschenlampe, um den Unfallort besser sehen zu können.

meinauto - kfz meinauto - bußgeld

Auch gibt es eine sogenannte Schaden-Service-Karte, auf welcher alle unfallrelevanten Daten beider Parteien eingetragen werden, um sie daraufhin per Email zu versenden. Gleiches gilt für eine allgemeine Schadensmeldung. Hier gibt man eine Vielzahl an Daten und Fakten ein, wie zum Beispiel Schadensart, persönliche Daten, versichertes Fahrzeug, Schadenhergang mit der Möglichkeit den Ort, und Fotos abzuspeichern, sowie eine Skizze mit beschädigten Fahrzeugstellen anzufertigen. Daraufhin kann man all diese Daten an die Versicherung weiterschicken.

Der nächste Punkt dieser App-Kategorie lautet Erste Hilfe Tipps. Hier kann man sich, besser vor dem Unfall, über das richtige Verhalten in den wichtigsten Notfallsituationen informieren. Von leichten Wunden über offene Brüche bis hin zu Wiederbelebungsmaßnahmen ist alles dabei. Außerdem gibt es einen Quicklink, um die Notrufnummer 112 zu wählen.

Die dritte Kategorie dieser App-Sammlung stellen zum einen Informationen zum eigenen Fahrzeug dar, welche man frühzeitig in die App eingeben sollte, um sie zur richtigen Zeit parat zu haben. Auch kann man die zukünftigen Termine für eine Inspektion oder den TÜV im internen Kalender vermerken, um rechtzeitig darauf hingewiesen zu werden. Die bereits erwähnten Eintragungen für zum Beispiel die Schaden-Service-Karte lassen sich hier auch im Voraus bereits festlegen.

Zum Abschluss gibt es noch Informationen zu Öffentliche Versicherung Braunschweig in Form von Zukunftsberatung und Angeboten.

Fazit

Wir sind mit dieser App sehr zufrieden. Die Funktionen sind sehr umfangreich, viele der oben genannten Apps muss man normalerweise kostenpflichtig und einzeln herunterladen, während sie hier gut zusammengefasst sind. Ob man nun bei der Öffentlichen Versicherung Braunschweig versichert ist oder nicht, ist nicht wichtig. Zwar erhalten nur Kunden dieses Versicherungsunternehmens den vollen Funktionsumfang, aber auch für Kunden anderer Versicherungen ist diese App sehr empfehlenswert. Nicht zu Letzt, weil man immer Mal eine dieser Funktionen gebrauchen kann.

Von uns gibt es definitiv einen Daumen nach oben, zudem ihr die App völlig kostenfrei im App Store herunterladen könnt.

Wenn ihr noch mehr von der App sehen wollt, empfehlen wir euch unser Videoreview dazu:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>