Mit der weg.de App den richtigen Urlaub finden


06.
Jan


weg.de AppSommer, Sonne, Sonnenschein – und das im Winter? Wer dem hiesigen Wintereinbruch entfliehen möchte, dem sei ein Urlaub in wärmeren Gefilden der Erde empfohlen. Eine bequemer und übersichtlicher Weg dazu führt über die Smartphone-App von weg.de. Denn mithilfe dieser App könnt ihr nicht nur recht komfortabel euren Urlaub buchen, sondern euch von der Redaktion vorgeschlagene Top-Angebote anschauen, gezielt mithilfe von ausgewählten Kriterien nach Reisen suchen oder diverse Service-Angebote in Anspruch nehmen. Die App ist kostenlos und kann von Besitzern mit iOS-Geräten entweder über den mobilen App Store oder per iTunes heruntergeladen werden. Für Android-User steht indes leider keine Version von weg.de zum Download zur Verfügung.

weg.de startscreen weg.de service

Übersichtlich, umfangreich und aufgeräumt

Wenn ihr die App öffnet, gelangt ihr auf einen Startscreen, der in den typischen Farben von weg.de gehalten ist. Auf dem sehr übersichtlich gestalteten Screen findet Ihr dann einige Auswahlmöglichkeiten. Ihr könnt zum Beispiel entscheiden, ob ihr gezielt nach einer Pauschalreise, einem Hotel oder einem Last-Minute-Urlaub suchen wollt. So findet ihr schnell genau das, wonach ihr auch wirklich sucht, wenn ihr die Felder mit euren Wunschkriterien füllt. Außerdem könnt ihr euch Top-Angebote auflisten lassen sowie das so genannte „Reiseradar“ aufrufen. Über die normale Suche könnt ihr ebenfalls mehrere Suchkriterien eingeben und könnt so nach einem „maßgeschneiderten“ Urlaub für euch oder eure Familie suchen.

Habt ihr euch nun zum Beispiel eines der Top-Angebote aufgerufen, erhaltet ihr mit einem Klick darauf eine Fülle von weiteren Informationen. Zum Beispiel seht ihr Bilder der Anlage / des Hotels. Außerdem wird die aktuelle Temperatur bzw. Wassertemperatur am ausgesuchten Ort angezeigt. Ferner erhaltet natürlich Basisinformationen über die Reise (Dauer, Abflugort, Art der Unterkunft) sowie den Preis pro Person. Doch damit nicht genug: Ihr könnt außerdem noch eine Hotelbeschreibung oder Regionsinfos sowie – ganz wichtig – Bewertungen anderer Urlaubsgäste aufrufen. So erhaltet ihr einen Einblick in die Erfahrungen vorheriger Gäste und könnt diese als Referenz oder Entscheidungshilfe für eure eventuelle Buchung nutzen.

weg.de suche weg.de angebote

Umfangreiche Service-Leistungen für den Kunden

Amunteren Bildschirmrand der App findet ihr ebenfalls noch einige Optionen. Hier trefft ihr erneut auf die Suche und die Liste der Top-Angebote, die ihr bereits vom Startscreen kennt. Zusätzlich könnt ihr nun auch einen Merkzettel aufrufen oder den Button Service in Anspruch nehmen. Der Merkzettel fungiert als eine Art Favoritenliste. Hier könnt ihr Urlaubsangebote sehen, die ihr zuvor – etwa zur Ansicht zu einem späteren Zeitpunkt – auf eben diesem Merkzettel abgelegt habt. Der Punkt „Service“ bietet ebenfalls mehr, als er auf den ersten Blick erahnen lässt. Ihr könnt nicht nur eine E-Mail absetzen oder das Callcenter anrufen, sondern auch Anregungen und Kritik sowie Fragen an die Macher der App senden. Die „Üblichen Verdächtigen“ wie etwa das Impressum oder die Datenschutzrichtlinien sind ebenfalls an Bord.

Klasse App, die kaum Wünsche offen lässt

Die App von weg.de bietet euch alles, was ihr zum entspannten Buchen eines Urlaubs benötigt. Die Anwendung ist übersichtlich aufgebaut und verfügt über eine Reihe von netten und nützlichen Features. Auch die reichhaltigen Service-Angebote wissen zu überzeugen.

Mehr zur App gibt es im Youtube-Video.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>