Tipp der Redaktion: Die n-tv.de App im Test


09.
Apr


n-tvN-TV ist ein sehr erfolgreicher Fernsehsender in Deutschland, den die meisten von euch kennen sollten. Seit dem Jahre 1999 bietet das Mitglied der RTL-Group mit www.n-tv.de auch ein eigenes Online-Portal an, dass sich sehr starker Beliebtheit erfreut. Die Website wurde 2001 mit dem Grimme-Online-Award ausgezeichnet und ist mit rund 250 Millionen Seitenaufrufen im Monat das zweitgrößte deutsche Nachrichtenportal im Internet. Damit man das Angebot auch unterwegs problemlos genießen kann, gibt es seit einiger Zeit die N-TV App, deren Funktionen wir euch in diesem Artikel etwas genauer vorstellen möchten.

Startseite

Auf der Startseite werden alle Angebote der N-TV Website in einer Listenansicht zusammen gebracht. So hat der Nutzer die neuesten schriftlichen Artikel, die neuesten Bilderserien und die neuesten Videobeiträge immer auf einen Blick verfügbar. Abgerundet wird das ganze noch mit einem Börsen-Widget und einem Fußball-Liveticker.

n-tv.de Bild 1 n-tv.de Bild 2

Wählt man eine interessante Schlagzeile an, so kann man direkt mit dem Lesen des entsprechenden Textes beginnen. Neben den eingebetteten Bildern finden sich am Ende eines Beitrages noch themenverwandte Artikel, die den Leser ebenfalls interessieren könnten. Über einen entsprechenden Button lassen sich interessante Beiträge via E-Mail, Twitter, Facebook oder Google+ an Freunde weiterleiten. Sehr gut integriert ist auch die Download-Funktion, die es dem Nutzer ermöglicht, umfangreichere Artikel für das spätere Lesen ohne Internetverbindung herunterzuladen – praktisch!

Videos und Bilderserien

Bilder – egal ob bewegt oder nicht – sind ein wichtiger Bestandteil der App. Unter eigenen Menüpunkten könnt ihr euch entweder Videobeiträge oder Bilderserien zu verschiedenen aktuellen Themen ansehen. Da N-TV eigentlich ein Fernsehsender ist, überrascht es uns kaum, dass die Qualität der Videos ein sehr hohes Niveau erreicht. Von den Bilderserien waren wir aber ganz besonders überrascht, da sie auf ihre eigene Art und Weise einen Weg finden, ganze Geschichten zu erzählen, ohne dabei auf viele Worte zurückgreifen zu müssen.

n-tv.de Bild 3 n-tv.de Bild 4

Wetter

Neben dem bereits erwähnten Wetter-Widget auf der Startseite bietet die N-TV App einen relativ detaillierten Wetterbericht unter einem separaten Menüpunkt. Hat man hier seinen Standort eingegeben, wird man über die Niederschlagswahrscheinlichkeiten, die Höchst- und Tiefsttemperatur, die Windgeschwindigkeit und die Zeiten, in denen die Sonne scheinen wird, informiert.

Fazit und Video

Die N-TV App ist der beste Weg um das Online-Angebot von Deutschlands zweitgrößten Nachrichtenportal auch unterwegs am Smartphone zu konsumieren. Da die App zudem auch noch kostenlos zum Download bereit steht, gibt es nichts, dass gegen einen Download spricht.

An dieser Stelle wollen wir euch, so wie ihr es von uns gewöhnt seid, die einzelnen Funktionen noch einmal in einem kurzen Videobeitrag näher bringen:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>