Valentinstag: Die besten Blumen-Online-Shops im Angebotsvergleich


11.
Feb

FLEUROPAm kommenden Donnerstag, den 14. Februar, ist es wieder so weit. Mit dem Valentinstag feiert man vielerorts den Tag der Liebenden. Traditionell beschenken sich Verliebte hierbei mit tollen Präsenten und Eigenkreationen. Ein echter Klassiker ist dabei ein Blumenstrauß. Wir haben zum aktuellen Anlass einmal die besten Anbieter in einem Test verglichen und dabei vor allem auf die günstigen Preise geachtet, damit Sie möglichst wenig Geld ausgeben, wenn Sie zu diesem Geschenk greifen.

FLEUROP Bild 1

Fleurop

Der Online Shop von Fleurop zählt zu den bekanntesten Vertretern der Branche und besticht vor allem mit einer Top-Auswahlmöglichkeit an verfügbaren Blumensträußen in den unterschiedlichsten Ausführungen. Dabei punktet Fleurop aber auch mit einer blitzschnellen Zustellung der bestellten Ware. Oftmals müssen Sie sich nur wenige Stunden gedulden, ehe die Lieferung der Sträuße erfolgt. In der Regel sollten Sie die Bestellung stets bis 14 Uhr abschicken, sodass der Blumengruß noch am selben Tag eintrifft. Der günstigste Strauß aus dem Valentinstagsangebot schlägt mit nur 23,50 Euro zu Buche. Für die Lieferkosten berechnet Fleurop zusätzlich 6,00 Euro, wobei eine Expresszustellung nochmals 2,50 Euro extra kostet. Wenn Sie bei einem Einkauf sparen wollen, dann sollten Sie Ihren Fleurop Gutschein eingeben.

blume2000 Bild 1

Blume2000

Auch das Angebot im Online Shop von Blume2000 kann sich auf den ersten Blick wirklich sehen lassen. Passend zum anstehenden Valentinstag bietet euch dieser renommierte Online-Anbieter interessante Sonderaktionen an, sodass Sie Ihre Liebe mit Blumen ausdrücken können. Mit Blume2000 sparen Sie zudem Geld, wenn Sie sich für den billigsten Strauß zum Preis von nur 18,00 Euro entscheiden. Die Zustellung erfolgt hierbei durch den Logistikpartner DHL in einer hochwertigen Frischebox, sodass Sie sicher sein können, dass die in einem optimalen Zustand bei Ihnen zu Hause ankommen wird. Der Versand kostet dabei 4,95 Euro. Für eine Express-Lieferung von Montag bis Samstag berechnet Blume2000 zudem 9,95 Euro. Wir bieten Ihnen hier ebenso den kostenlosen Blume2000 Gutschein zum Abruf an, sodass Sie noch mehr Geld sparen können.

Floraprima Bild 1

Flora Prima

Bei Flora Prima stellen wir Ihnen den Test-Sieger aus dem großen Vergleichstest der Zeitung Computer Bild vor. Dieser Online-Blumen-Shop begeistert ebenso mit einem umfangreichen Sortiment sowie mit einer Frischegarantie. Der günstigste Valentinstags-Strauß kostet bei diesem Anbieter 16,95 Euro, wobei Flora Prima eine Glasvase sowie hochwertige Lindt Pralinen für diesen Preis verschickt. Die Versandkosten für die klassische Zustellung belaufen sich auf 4,99 Euro. Soll es schnell gehen, dann berechnet der Anbieter zusätzlich 11,99 Euro. Natürlich reduziert Ihr FloraPrima Gutschein die Summe weiterhin ungemein.

Valentinstag Blumen Agebotsvergleich

Fazit

Im Vergleichstest der günstigsten Angebote zum Valentinstag konnten wir feststellen, dass Fleurop mehr als sechs Euro teurer als Blume2000 und Flora Prima ist. Im Online Shop von Flora Prima erhalten Sie zudem zum Preis von nur 21,94 Euro den billigsten Strauß inklusive Versandkosten. Fleurop ist zudem beri der Express-Methode mit 32,00 Euro am teuersten. Hierbei können Sie also auch zu den Angeboten der beiden übrigen Anbieter greifen. Denken Sie jedoch an die Gutscheine von , denn somit wird das Ganze nochmals billiger.

Gutscheine für andere Blumen Online Shops finden Sie natürlich auch bei uns.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>