Vodafone Tarife im Überblick

Vodafone: Schnelles Internet, Home-Entertainment, Mobilfunkverträge und mehr

Die Vodafone GmbH bietet hierzulande als Tochterunternehmen der britischen Vodafone Group lukrative Mobilfunkverträge, Festnetztelefonie, DSL, LTE und IPTV an. Im weiteren Verlauf wollen wir die einzelnen Vodafone Angebote für Sie einmal näher unter die Lupe nehmen und Ihnen zeigen, wie man bei Vodafone sogar bares Geld sparen kann.

Vodafone Handy- und Smartphone-Tarife allgemein

Vodafone ist bei den Smartphone und Handynutzern, aufgrund der tollen D-Netzqualität und den vielfältigen Angebote und Leistungen weiterhin sehr beliebt. Dank der großen Auswahl der Vodafone Tarife und können Sie als Kunde bequem im Vodafone Online Shop zwischen Laufzeit und Prepaid Verträgen wählen, die den Anforderungen bezüglich des persönlichen Telefonie- und Surfverhalten vollends entsprechen. Vodafone bietet dafür zunächst drei Hauptkategorien an. So können Nutzer eines Handys zwischen den unterschiedlichen Vodafone Handy Tarifen auswählen. Wer bereits ein Smartphone besitzt und somit auch das mobile Internet nicht mehr missen möchte, dem wird unter der Rubrik Smartphone-Tarife weitergeholfen. Hierbei handelt es sich jeweils um Laufzeitverträge, die den Verbraucher für einen Zeitraum von mindestens 48 Monaten binden. Natürlich hält Vodafone für Sie auch die passenden Vodafone iPhone Tarife bereit. Parallel zu den Zweijahres Verträgen besteht aber auch die Möglichkeit Vodafone Prepaid Tarife zu wählen. Der Vorteil der sogenannten Vodafone Callya Tarife liegt dabei auf der Hand. Wird die Sim-Karte nicht mehr benötigt kann diese einfach an die Seite gelegt werden, ohne das weitere monatliche Kosten entstehen. Eine Kündigungsfrist entfällt ebenfalls. Neben dem Callya Tarif können somit beispielsweise noch andere Verträge oder Prepaid Karten genutzt werden. Auch innerhalb der unterschiedlichen Vodafone Prepaid Tarife besteht für Sie die Möglichkeit problemlos und ohne Fristen wechseln zu können. Als Special kann auch der Vodafone QuickCheck Service angesehen werden. Hier behält man alle Kosten stets im Blick. Natürlich können auch Vodafone Tarife ohne Handy oder Top Smartphone bequem online gebucht werden, so dass bei Vodafone für jeden etwas dabei ist.

Vodafone Tarife

Vodafone Smartphone-Tarife im Überblick

Für Smartphone Nutzer bietet Vodafone mit den Red-Angeboten lukrative Konditionen, die den mobilen Alltag stets erleichtern. Der Basic 100 Tarif eignet sich vor allem optimal für Einsteiger und beinhaltet 100 MB Inklusivvolumen sowie 100 Minuten Telefonie und 100 SMS in alle deutschen Netze. Wer allerdings mehr Internetvolumen benötigt und darüber hinaus auch viel telefoniert, der wird unter Umständen bei dem Vodafone Red S Vertrag fündig. Neben einer Telefonie- und SMS-Flat bekommt man hier 200 MB mobiles Internets mit einer Geschwindigkeit von bis zu 14,4 MBits/s. Die darauf folgenden Vertragsoptionen wie etwa Vodafone Red M oder Vodafone Red L bieten ein noch größeres Datenvolumen, wobei im Vodafone Red L Vertrag dann auch schon Highspeed-Internet mit bis zu 50 MBits/s enthalten ist. Schnelles mobiles Internet mit einem Inklussivvolumen von 10 GB sowie unbegrenztes Telefonieren und SMSen in alle deutschen Netze plus zusätzlich kostenloses surfen und Telefonieren für 52 Wochen pro Jahr im EU Ausland deckt der Vodafone Red Premium Vertrag ab. Allein schon für Smartphone Nutzer hält Vodafone somit ein breit gefächertes Angebot bereit. Die Vodafone Red Verträge können optional mit oder ohne Smartphone gebucht warden. Wer sich zum Vertragsabschluss im Internet entscheidet, der kann sich sogar jeden Monat noch einmal einen Rabatt von 10 Prozent sichern. In Kombination mit unseren Vodafone Gutscheinen besteht sogar für Sie die Möglichkeit noch mehr Geld zu sparen. Neben den Vodafone Red Verträgen kommen auch Einsteiger im Bereich der Vodafone Basic Angebote und Vielnutzer bei den AllnetFlats voll auf ihre Kosten.

Vodafone Red Tarife

Vodafone Handy-Tarife im Überblick

Wer mit seinem alten Handy noch zufrieden ist oder auf mobiles Internet verzichten kann, dem empfehlen wir den Blick auf die lukrativen Vodafone Handy-Tarife. Der Fokus liegt hier deutlich auf der Telefonie, so dass zusätzliche Kosten für mobiles Internet oder Datenroaming stets entfallen. Die SuperFlats von Vodafone beginnen im Handy Tarif zum einen mit dem SuperFlat Festnetz und zum anderen mit dem SuperFlat Mobil. Wie der Name schon verrät gewährleistet der SuperFlat Festnetz die täglich kostenlose Telefonie in das deutsche Festnetz. Dieser Vodafone Tarif bietet sich daher vorrangig für diejenigen an, die viel auf Festznetznummern anrufen. Im Gegenteil zu dieser Festznetz-Flat beinhaltet der SuperFlat Mobil Tarif kostenlose Gespräche innerhalb des deutschen Vodafone-Netzes. Beide Tarife sind zudem auch in der Option Vodafone SuperFlat vereint. Eine sogenannte Allnet Flat, die Telefonate in alle deutschen Mobilfunk- und Festnetze umfasst, wird als Vodafone SuperFlat Allnet Spezial bezeichnet und ist gleichzeitig auch das größte Paket, was unter der Rubrik Vodafone Handy Tarife gebucht warden kann. Alle Vodafone Handyverträge haben eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Beim online Abschluss eines SuperFlat Festnetz, SuperFlat oder SuperFlat Vertrages kann man jeden Monat 5 Euro sparen.

Vodafone Cally Karten ohne Vertrag im Überblick

Prepaid Karten haben den Vorteil, dass lediglich das Guthaben verbraucht warden kann, welches auf der Sim Karte zur Verfügung steht. Ist das Guthaben auf der Prepaid Karte verbraucht, können keine zusätzlichen Kosten entsehen. Prepaid Karten eignen sich daher Bestens für Handy beziehungsweise Smartphone-Einsteiger aber auch für Kinder und im Urlaub. Eine komplette Kostenkontrolle gewährleisten daher auch die Vodafone CallYa Tarife ohne Handy. Für Sparfüchse bietet Vodafone den CallYa Talk & SMS Tarif bereits für 0 Euro und einem Startguthaben in Höhe von 10 Euro an. Diese Prepaid Karte gibt es also kostenlos und oben drauf bekommt man noch 10 Euro Guthaben geschenkt. Das Startguthaben können Sie zunächst bequem leer telefonieren und SMSen. Eine Internetflat ist optional pro Tag für 0,99 Euro zubuchbar oder gänzlich im nächst größeren CallYa Tarif, dem Fun 10 Smartphone, bereits enthalten. Zudem gibt es auch noch eine SMS Flat gratis dazu. Dieser CallYa Tarif eignet sich vor allem für Smartphone User Bestens, da für 10 Euro im Monat eine Internetflat enthalten ist. Wer allein mit einer Internetflat aber nicht auskommt, für den hält Vodafone mit der CallYa Smartphone Fun 15 Prepaid Option einen passenden Tarif, der eine Internet- und SMS Flat sowie 100 gratis Minuten in alle deutschen Netze beinhaltet, bereit. Auch im Bereich der CallYa Angebote finden anspruchsvolle Nutzer genaus das was Sie suchen, nämlich vielfältige Konditionen zu einem fairen Preis. Der CallYa Fun 25 Prepaid Tarif kostet 25 Euro im Monat und ermöglicht kostenloses Surfen im mobilen Internet sowie ubegrenzte SMS in alle deutschen Netze als auch 500 Minuten kostenlose Telefonie in alle deutschen Netze.

Vodafone CallYa Tarife

Vodafone Highspeed Internet für zu Hause dank DSL und LTE Datenturbo

Die Möglichkeiten bei Vodafone sind vielfältiger Natur. Auch im Bereich des Home Entertainment hat das Düsseldorfer Unternehmen einiges zu bieten. Das Internet wird auch in den heimischen vier Wänden immer schneller. Vodafone RealLTE ist dabei nur ein Stichwort. Der neue LTE Datenturbo ermöglicht Internetgeschwindigkeiten von bis zu 50 Mbits/s, so dass schnelle Downloads und ruckelfreies Streamen problemlos möglich sind. Unter der Kategorie “Unser Bieliebtester” findet man den Klassiker für alle Vielsurfer wieder. Dieser beinhaltet eine Festnetz Flat für Telefonate innerhalb Deutschlands sowie Highspeed-Internet mit bis zu 21 Mbits/s und 15 GB Volumen als auch die nötige Vodafone Hardware. Einsteiger, Familien und Geschäftskunden werden ebenfalls bei den Vodafone RealLTE verträgen fündig. Die LTE Netze befinden sich in Deutschland auf dem Vormarsch. Allerdings ist noch nicht jeder Haushalt abgedeckt, so dass ein Großteil noch auf das neue LTE verzichten muss. Dank der tollen Vodafone DSL Angebote ist das aber nicht weiter tragisch. Auch hier gibt es eine große Auswahl zum kleinen Preis. Entscheiden Sie sich beispielsweise für das Vodafone DSL Classic Paket, wird eine Internetflatrate mit einer Geschwindigkeit von bis zu 16000 Mbit/s bei Ihnen zu Hause frei geschaltet. Das benötigte Modem ist ebenfalls im Preis enthalten. Und das ist noch nicht alles. Natürlich telefonieren Sie auch im Classic Tarif kostenlos in das deutsche Festnetz und profitieren von dem Vodafone E-Mail Service. Das Vodafone DSL Classic Paket ist, wenn Sie online bestellen, die ersten sechs Monate kostenlos und schlägt danach mit 29,95 Euro pro Monat zu Buche. Optional kann das Classci Paket auch noch um das neue Vodafone IPTV Ange bot erweitert werden. Dazu ist jedoch eine Verfübarkeitsprüfung erfoderlich, die Sie bequem im OnlineShop durchführen können.

Vodafone Internet Tarife

Vodafone: Spezielle Rabatte für spezielle Zielgruppen

Vodafone ist nicht nur einer der beliebtesten deutschen Mobilfunkanbieter aufgrund der großen Auswahl von Mobilfunk-Verträgen und Prepaid-Angeboten sowie günstigen Internet-Tarifen, sondern auch wegen den tollen Rabatten, die beispielsweise Familien, jungen Menschen, Studenten oder Schwerbehinderten gewährt werden.

Vodafone Rabatte

Entschließt man sich als Vodafone Kunde einen neuen Vertrag im Internet abzuschließen kann zu diesem Vertrag ein weiterer Vertrag für die Mutti oder den Pappa dazugebucht werden. Innerhalb dieses zweiten Vertrages räumt Vodafone dann einen satten Rabatt von 33 Prozent ein. Der Zusatzvertrag für Familienmitglieder kann bequem über die kostenlose Vodafone Hotline dazu gebucht werden. Junge Menschen, Studenten und auch schwerbehinderte Menschen sparen bei Vodafone ebenfalls jeden Monat beim Abschluss eines Smartphone- oder Handy Vertrages beispielsweise bares Geld. Es lohnt sich also die Preise bei uns zu vergleichen und zusätzlich auch noch einen exklusiven Vodafone Gutschein über das Gutscheinmagazin einzulösen.